Shirt des TSV - für unsere Mannschaften und für unsere Freizeitspieler

Die ergonomische Passform des Shirts passt perfekt für Herren, Frauen und Kinder. Das Material ist aus weichem und schnelltrocknendem Piqué-Gewebe mit HighTec Stretch aus 100% Polyester, 130g/m².

shirt

Das T-Shirt ist in der Größe XXS (81 cm) / XS (89 cm) / S (97 cm) / M (102 cm) / L (109 cm) / XL (117 cm) / 2XL (122 cm) / 3XL (127 cm) / 4XL (132 cm) / 5XL (137 cm) erhältlich.

Preis pro T-Shirt: 15,00 €

Bestellung per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schleifchenturnier 2018 - Impressionen

TSV Wedding mit eigenem Hallenplatzkontingent

Ab der kommenden Wintersaison bietet der TSV eigene Hallenplätze an. Beiliegend eine Grafik mit Darstellung der freien Plätze (grün). Die bereits belegten Plätze sind rot gekennzeichnet. Die Plätze können ab sofort für die Wintersaison 2018/19 per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) reserviert werden.

Hallenplätze 2018

Hinweis: Im Buchungssystem sind die Hallenplätze ab dem 01.10.2018 einsehbar. Auch die aktuellen Reservierungen.

Clubmeisterschaft 2018 des TSV Wedding

Gespielt wird in folgenden Gruppen: Herren (Einzel); Herren (Doppel); Damen (Einzel); Damen (Doppel); Doppel-Mix. (spielt ggf. in der Gruppe Herren (Doppel). Keine Altersklassen.

Wir haben ein neues Buchungssystem einrichten müssen. Im Folgenden eine Zusammenfassung der wesentlichen Aspekte sowie Hinweise für Spieler von Rot-Gold oder für Gäste.

Mitglieder TSV

Die Mitglieder vom TSV sind bereits registriert und haben per Mail Hinweise für die Änderung ihrer Daten erhalten. Alternativ können sich auch Mitglieder vom TSV neu registrieren. Wichtig hierbei ist, dass bei einer Neuregistrierung eine Buchung von Plätzen erst nach Freigabe des Administrators (erfolgt innerhalb weniger Stunden) möglich ist.

Newsletter der Tennisabteilung

Als neuen Service bieten wir nun die Möglichkeit an, den "Newsletter Tennis" oder den "Newsletter Clubhaus" zu abonnieren. Mir dem "Newsletter Tennis" informieren wir über alle Ereignisse im Tennisverein, vor allem aber zu unseren Freizeitturnieren, den Verbandsspielen und den Meisterschaften. Der "Newsletter Clubhaus" ist vor allem für Nicht-Spieler gedacht, die sich über die Veranstaltungen im Clubhaus - vom Skatturnier über Spargelessen bis zum Public Viewing der WM - interessieren.

Den Newsletter kann man schnell und einfach über die die oben angegebenen Links abonnieren und - bei Bedarf - ebenso schnell wieder abbestellen.

TVBB: Mixed- und Doppelrunde 2018

Neben der inzwischen schon gut etablierten Mixed-Ferienrunde richtet der TVBB auch in 2018 eine Senioren-Doppelrunde aus. Mixed- und Doppelrunde finden wieder in den Sommerferien statt. Die Meldung der Mannschaften erfolgt im Nu-System und ist bis zum 10.5. möglich.

Hier geht es zur Ausschreibung der Mixed- und Doppelrunde des TVBB. Dort sind auch die Regelungen für die Mixed- und Doppelrunden der Saison 2018 hinterlegt.

Maßgeblich organsiert hat die Doppelrunde "Peterle" vom TSV.

 

Die Senioren-Doppelrunde des TVBB richtet sich an alle Spieler:

  • die den körperlichen Anforderungen eines normalen Mannschaftsspiels (Einzel+Doppel) nicht mehr nachkommen wollen, dennoch weiterhin Wettkämpfe (nur Doppel) spielen möchten
  • die zusätzlich zu den normalen Mannschaftsspielen an einem weiteren Wettbewerb, in dem nur Doppel gespielt wird, teilnehmen möchten



Die Mixed-Ferienrunde des TVBB richtet sich an alle Spieler:

  • denen die „normalen“ Verbandsspiele nicht ausreichen und die häufiger an Mannschaftsspielen teilnehmen wollen.
  • die in ihren Mannschaften in der „normalen“ VerbandsspielRunde nicht oder nur selten zum Einsatz kommen.
  • die noch nicht an Verbandsspielen teilnehmen und die den Einstieg in Mannschaftsspiele zunächst auf einer eher freizeitsportlichen Ebene probieren wollen.
  • denen die Idee eines Mixed-Mannschaftswettbewerbes gefällt sowie die Chance, zusammen mit und gegen Spieler zu spielen, mit/gegen die man sonst nichtspielen könnte.
  • die gerne mal, wie bei den großen Spielen, ein Mannschaftswettbewerb spielen möchten, der Damen- und Herren-Einzel, Herren-Doppel sowie gemischtes Doppel beinhaltet.
  • die um den Titel des Mixed-Mannschaftsmeisters des TVBB (in der Meisterklasse) spielen wollen

 

Helmut Schüller und Wolfgang Oberhofer

Zwei langjährige und wichtige Stützen des TSV Wedding gönnen sich eine Pause in der Vereinsarbeit.

Helmut Schüller hat 44 Jahre im Vorstand gearbeitet; davon 35 Jahre als Vorsitzender oder ganz korrekt als "Abteilungsleiter". Eigentlich hat er die ehrenamtliche Tätigkeit gerne ausgeübt und manchmal - aber auch nur manchmal - nicht so gerne. Derzeit ist er eifrig dabei seine Memoiren zu schreiben, dabei wird der TSV – Wedding als Hauptverein insgesamt und die Tennisabteilung im Besonderen sicherlich etliche Buchseiten füllen. Namentlich möchte Helmut niemanden erwähnen, allenfalls wird der ein oder andere "Kosenamen" in seinen Memoiren erscheinen. Man darf gespannt sein.

Als Helmut sein Ausscheiden als Vorsitzender bei der diesjährigen Hauptversammlung bekannt gab, musste er zu seinem Leidwesen feststellen, dass die zahlreichen Mitglieder seine Botschaft hörten, aber ihnen der Glauben fehlte. Seine gut formulierte "Abschiedsrede" wurde daher mit Staunen, aber auch Ungläubigkeit aufgenommen.

Und das war auch gut so. Denn Helmut Schüller wird dem Verein als Stütze erhalten bleiben. Zwar nicht mehr als erster Vorsitzender, aber als zweiter Vorsitzender. Zweifelsohne auch deshalb, weil die Vereinsarbeit eben doch auch Spaß macht (- manchmal, aber auch nur manchmal, nicht).
Wolfgang Oberhofer war eine der mächtigsten Stützen des TSV. Über viele Jahre war er als Sportwart nicht nur für die Tennisplätze verantwortlich, er war auch zuständig für die Mannschaften des TSV, den Ligaspielen, den Freizeitturnieren und natürlich der Clubmeisterschaft. Auf eine Abschiedsrede hat Wolfgang verzichtet und bat stattdessen nur um eine kleine Auszeit, um ein Sabbatical.